Kurse 2020

Wegen der Corona-Pandemie können zur Zeit leider keine Gruppenveranstaltungen stattfinden.

Workshops zur Chinesischen Medizin/ Qigong am Tornowsee in der Märkischen Schweiz!

jew­eils sam­stags, 11:00 — 17:00 Uhr

Mit ein­er Ein­führung in die grundle­gen­den The­men der tra­di­tionellen chi­ne­sis­chen Medi­zin und vie­len prak­tis­chen Übun­gen.

Teil­nah­mege­bühr pro Kurstag 70,-€

Ort: Am Tornowsee 1b, 15377 Ober­barn­im, Ort­steil Pritzha­gen
(Auf Anfrage mit Shut­tle-Ser­vice von S‑Strausberg Stadt)

01.02.2020 Den Geist beruhigen und seiner Natur begegnen

Wir alle sind mit Geist begabt, und doch haben wir oft das Gefühl, von unserem Geist nur geplagt zu wer­den. Kaum kommt er jemals zu Ruhe, meist quält er uns mit Gedanken an längst Ver­gan­ge­nes oder mit Sor­gen an die Zukun­ft. Med­i­ta­tion und Qigong sind Tech­niken, mit denen wir den Geist beruhi­gen  und mit sein­er wahren Natur in Kon­takt kom­men kön­nen.

21.03.2020 Kontakt und heilsame Berührung (entfällt wegen Corona)

Wie gehen wir mit unseren Mit­men­schen in Kon­takt? Nehmen wir die physis­che und ener­getis­che Gren­ze unseres Gegenübers wahr? Respek­tieren wir diese? Wie kön­nen wir mit unser­er Präsenz und ein­er physis­chen Berührung Trost, Entspan­nung und eine Lin­derung von Schmerzen bewirken? Kon­takt und Berührung ste­hen im Fokus dieses Work­shops. In ein­er Rei­he von Part­nerübun­gen wer­den wir viel über uns selb­st erfahren.

04.04.2020 Wolkenhände. Yin & Yang-Bewegungen im Qigong (entfällt wegen Corona)

Über die Kreis- und Spi­ral­be­we­gun­gen nach der Dynamik von Yin und Yang gehen wir in Kon­takt mit dem Puls des Lebens und der Natur. Wir verbinden uns nach innen und nach außen. Ein ide­al­er Ein­stieg ins Qigong, aber auch für Fort­geschrit­tene geeignet.

25.07.2020 Wie wirkt Qigong auf unser Energie-System?

Warum fühlen wir uns eigentlich so lebendig, wenn wir Qigong üben? Worauf beruht seine heil­same Wirkung? Durch ein­fache Bewe­gun­gen und Selb­st­mas­sagen ler­nen wir unser Merid­i­an­sys­tem ken­nen und erfahren, wie wir es stärken kön­nen.

12.12.2020 Die heilenden Laute im Qigong

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Stim­mung, Weisheit, Fär­bung, ihren eige­nen Geschmack und auch ihren eige­nen Klang. Diese Qual­itäten wer­den über die fünf Ele­mente zu Aus­druck gebracht. Über das Üben der heilen­den Laute kön­nen wir alle Ele­mente in uns stärken.

Regelmäßige Qigong-Kurse
können zur Zeit wegen Corona leider nicht stattfinden

Am Tornowsee 1b
jeden Mon­tag von 17:30 bis 18:30

Die 15 Ausdruckformen/ Die 8 Brokate

(Der Kurs ist momen­tan aus­ge­bucht)

Qigong

Der Begriff Qigong umfasst eine Vielzahl von Übun­gen aus der chi­ne­sis­chen Medi­zin, der bud­dhis­tis­chen und daois­tis­chen Med­i­ta­tion und der chi­ne­sis­chen Kampfkun­st. Ihnen ist gemein, dass sie Atem, Vorstel­lungskraft und ein­fache Bewe­gun­gen miteinan­der ver knüpfen. Auf diese Weise kommt das Qi in unserem Kör­p­er in natür­lich­er Weise zum Fließen, was gle­ichbe­deu­tend ist mit Wohlbefind­en und Gesund­heit. Ich biete regelmäßige Kurse und Work­shops zu den Acht Brokat­en, zu den 15 Aus­druck­for­men des Tai­ji Qigong und zum Kranich-Qigong an. In meinen Work­shops führe ich in die philosophis­chen und ener­getis­chen Grund­la­gen des Qigong ein. Hier zeige
ich Ihnen dann auch andere Übun­gen, z.B. den Kleinen Himm­lis­chen Kreis­lauf, Übungssee­quen­zen aus dem Jin Jing Gong oder Qigongübun­gen mit Selb­st­mas­sagen.